HOME |  KONTAKT |  SUCHE |  IMPRESSUM |  

    

Thunfisch im Schwarz-Weißen-Sesammantel

Gewinner des Rezept- und Fotowettbewerbes 2010

Zutaten für drei bis vier Personen 

1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
1 Sojasprossen, frisch
1 Soja-Sauce
1 Honig
1 Ei
1 x weißen Sesam
1 x schwarzen Sesam (bekommt man gut in einem Asisladen)
1 x Rohen Thunfisch in Sushi-Qualität pro Person ca. 100g 

Zubereitung 

Asia-Salat:

Die beiden Paprikas waschen, entkernen, fein würfeln und in eine Schüssel geben. Die Sprossen waschen, abtropfen lassen und auch in die Schüssel geben. Dann drei Esslöffel Sojasauce, Zwei Esslöffel Wasser und einen Teelöffel Honig hinzugeben.

Danach das ganze gut Mischen und eine Halbe Stunde ziehen lassen. Je nach Geschmack kann hier gut mit mehr Sojasauce abgeschmeckt werden.Nach der halben Stunde kann man den Salat schon einmal auf dem Teller anrichten. Hier kann man auch sehr gut noch ein bisschen von der Sauce auf dem Teller verteilen. Diese Sauce schmeckt später sehr gut zum Thunfisch.

Thunfisch:

Das Ei aufschlagen und in einem Teller mit einem Esslöffel Sojasauce vermischen. In einem zweiten Teller den schwarzen und den weißen Sesam vermischen. Bevor der Thunfisch nun verarbeitet wird, sollte man eine Pfanne mit Öl erhitzen.

Wenn diese schön heiß ist, nimmt man den Thunfisch und wälzt ihn großzügig in dem Ei, danach gibt man ihn in den Sesam. Den Sesam sollte man großzügig darüber streuen und ihn dann festdrücken. Der ganze Thunfisch sollte mit dem Sesam bedeckt sein. Danach gibt man ihn in das heiße Öl und brät ihn kurz von allen Seiten an. Man erkennt sehr gut an der leichten Farbveränderung vom Sesam wenn die einzelnen Seiten fertig sind. Da der Thunfisch Sushi-Qualität hat, kann man ihn ohne bedenken roh essen. Um den Geschmack im Thunfischfleisch zu behalten sollte man umbedingt darauf achten das er nur ganz leicht an den Außenseiten gar wird.

Danach nimmt man den Thunfisch aus der Pfanne und schneidet ihn mit einem scharfen Messer in ungefähr 1cm breite Scheiben. Zum Schluss legt man die Thunfischscheiben als Fächer zum Salat.

Komplettes Rezept mit allen Fotos als PDF zum Download